Kontakt
Hier finden Sie die richtigen NKT-Ansprechpartner für Ihre Region.

Kabelüberwachung

Unsere Lösungen zur Überwachung Ihrer Anlagen

Die Maximierung der Nutzung von Kabelanlagen ist entscheidend und anspruchsvoll zugleich. Das ist wichtig, weil Kabel in der Lage sein sollten, so viel Energie wie möglich zu übertragen, um den schwankenden Anforderungen in verschiedenen Märkten und Umgebungen gerecht zu werden - insbesondere jetzt, da sich die Anforderungen an die Energieübertragung dank Elektroautos und der Erzeugung von grüner Energie weiterentwickeln.
Entscheidend ist, dass alles erdenkliche getan wird, um Kabelausfälle zu verhindern, da sie sehr kostspielig sein können - nicht nur in Bezug auf die anfallenden Reparaturkosten, sondern auch in Bezug auf Umsatzeinbußen und Reputationsschäden. Wenn ein Fehler entsteht, gilt es diesen schnellstmöglich zu lokalisieren und zu beheben. Die Serviceverträge, die wir bei NKT anbieten, sind eine großartige Lösung zur Reduzierung von Ausfallzeiten, die durch Online-Überwachungssysteme ergänzt werden können.
Engineer computer animation

Maximierung der Nutzung Ihrer Anlagen

NKT hat über 100 Jahre Erfahrung im Kabelgeschäft. Wir betreiben große Testlabore, in denen wir unsere Kabel strengen Tests unterziehen, um die Qualität der Materialien sowie die mechanischen und elektrischen Eigenschaften zu beurteilen. Diese Tests ermöglichen es uns auch, die Überwachungs- und Optimierungslösungen zu definieren, die wir unseren Kunden anbieten.
Wir arbeiten eng mit einer Reihe von Anbietern von Sensorsystemen zusammen, wie z. B. NKT Photonics, aber auch mit einer Vielzahl von innovativen Start-ups, die zusammen einen größeren Rahmen bilden. Anschließend integrieren wir die Daten, analysieren sie und ziehen Schlussfolgerungen, um unseren Kunden zu helfen, die Auslastung ihrer Kabel zu maximieren.
Hier bei NKT werden Kabelüberwachung und -optimierung erst dann zum Leben erweckt, wenn sie klare, umsetzbare Schlussfolgerungen liefern - Schlussfolgerungen, von denen unsere Kunden mit verbesserter Zuverlässigkeit und gesteigertem Umsatz profitieren.
Two engineers working in front of computers

Anlagenüberwachung

Wir helfen Ihnen, Ihre Anlagen zu überwachen

Wir bei NKT bieten eine breite Palette von Lösungen an, die es unseren Kunden ermöglichen, ihre Kabelanlagen zu überwachen. Unsere Systeme überwachen Temperatur, Vibration, Dehnung und sogar Schiffsbewegungen mit unseren AIS-Tracking-Lösungen.
  • DTS (Distributed Temperature Sensing): misst Temperaturen entlang eines Kabels in bis zu 100 km Entfernung. Das System kann so programmiert werden, dass es Alarme auslöst, z. B. um Hotspots auf dem Kabel oder schnelle Temperaturänderungen zu erkennen.
  • DAS (Distributed Acoustic Sensing): kann Vibrationen (akustisch) entlang eines Kabels erkennen, um festzustellen, ob Ausgrabungen oder manuelle Grabungen stattfinden, ob das Kabel freiliegt und ob es vergraben ist oder nicht. Auf diese Weise können Maßnahmen ergriffen werden, um äußere Schäden zu verhindern oder die Wiedervergrabung des Kabels einzuleiten. Im Falle eines Kabelbruchs kann damit auch die genaue Position eines Fehlers bestimmt werden.
  • Dehnungsmessungen werden verwendet, um die Zugkräfte am Kabel zu messen, z. B. beim Austritt aus einem J-Rohr oder in Bereichen, in denen das Kabel frei gespannt ist. Auf diese Weise kann sichergestellt werden, dass die Kräfte und Bewegungen des Kabels innerhalb der vorgegebenen Grenzen liegen, um Schäden zu vermeiden und die Lebensdauer des Kabels nicht zu verkürzen.
  • Die AIS-Überwachung wird verwendet, um den Schiffsverkehr in einem bestimmten Gebiet, z. B. entlang der Kabeltrasse, zu überwachen. Alarme können so eingestellt werden, dass sie bei ungewöhnlichen Schiffsaktivitäten in der Nähe des Kabels ausgelöst werden. Dadurch ist es möglich, entweder ein Schiff zu kontaktieren, um zu verhindern, dass es das Kabel beschädigt, oder diese Informationen nach einer Störung zu nutzen, um festzustellen, welches Schiff die Störung verursacht haben könnte.
  • Integration, Schulung, Service - NKT bietet eine ganze Reihe von Dienstleistungen an, die unseren Kunden helfen, diese Überwachungslösungen in ihre bestehenden Betriebssysteme zu integrieren.

Anlagenoptimierung

Wir helfen Ihnen bei der Optimierung Ihrer Anlagen

Wollen Sie wissen, wie Sie das Beste aus Ihrer Kabelüberwachung herausholen? Integrieren Sie die Daten in ein Expertensystem. So können Sie die richtigen Schlüsse ziehen und die richtigen Maßnahmen ergreifen. Wir befinden uns mitten in der Digitalisierung unserer Netze - daher sind die Daten, die Sie heute sammeln, vielleicht nicht sofort nützlich, aber mit zukünftigen Erkenntnissen und Wissen werden sie einen großen Wert darstellen. Hier bei NKT sammeln wir ständig Daten von verschiedenen Kunden, und die Erfahrungen, die wir dabei sammeln, werden für alle unsere Kunden von Nutzen sein. Zu den Lösungen, die wir derzeit zur Anlagenoptimierung anbieten, gehören RTTR und DoB.
  • RTTR (Real Time Thermal Rating): Die Vorhersage der zukünftigen Temperaturentwicklung des Kabels bei einem bestimmten Strom. Dies ermöglicht unseren Kunden, ihre Kabel in bestimmten Zeitabständen zu überlasten - zum Beispiel, wenn es einen großen Unterschied zwischen den Strompreisen in verschiedenen Märkten gibt.
  • DoB (Vergrabungstiefe): Die Berechnung der Vergrabungstiefe des Kabels anhand von Temperaturdaten und Daten über die Umgebung. Auf diese Weise können unsere Kunden sicherstellen, dass ihr Kabel jederzeit eingegraben ist. Dadurch werden Schäden am Kabel vermieden und die Anzahl der Offshore-Vermessungen zur Überprüfung der Vergrabungstiefe minimiert, was wiederum Kosten spart.

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt auf, um mehr über unsere Lösungen zur Kabelüberwachung zu erfahren.

Stefan Persson

Head of Cable Monitoring Solutions

NKT Newsletter

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer informiert.

Folgen Sie uns auf

Fair, nachhaltig und verantwortungsbewusst
  • Image of europacable logo
  • Image of ecovadis logo
  • Image of Endorser Logo
Lade...