Lernen Sie ehemalige Trainees kennen

Hedda Lundqvist, Program Manager Sky High

Image of Hedda Lundqvist
Erzähl uns, wer Hedda ist:
Mein Name ist Hedda Lundqvist und ich habe einen Abschluss in Ingenieurphysik und arbeite als Managerin für eine unserer Verkaufsabteilungen im Werk Karlskrona. In meinem Team gibt es acht Commercial- und Tender-Manager, die Projektleiter in der Vertriebsphase sind und wir verkaufen sowohl Kabel als auch deren Installation. 
Mir gefällt die Kombination aus einem hochtechnischen Unternehmen mit einem einzigartigen Produkt und vielen internationalen Kundenkontakten. Täglich begegne ich Ihnen und diskutiere über knifflige Vertragsfragen, optimierte Kabeldesigns und Offshore-Installationsmöglichkeiten.
Was sind die Hauptvorteile des NKT Trainee-Programms?
Der Hauptvorteil ist, dass Sie einen breiten Überblick über das Unternehmen erhalten und schnell viele Menschen und ihre unterschiedlichen Perspektiven kennenlernen. Ich bekam auch sehr gute Schulungen von Kollegen und formelle Schulungen schnell nach meinem Start. Als ich mit dem Trainee-Programm begann, waren wir ein paar frisch ausgebildete Ingenieure, die am selben Tag angefangen haben, so dass wir eine enge Strickgruppe wurden und viel Spaß zusammen hatten.
Welche Möglichkeiten eröffnete das Traineeprogramm? Wie sah Ihre Karriere nach dem Traineeprogramm aus?
Das Traineeprogramm hat mir geholfen, das Unternehmen sehr schnell kennenzulernen und zu sehen, wie sich meine Arbeit in das Unternehmen einfügt.  Ich traf viele interessante und inspirierende Menschen und konnte sehen, welche Jobs kurz- und langfristig für jemanden mit meinem Hintergrund und meinen Interessen verfügbar waren.
Auch die Möglichkeit ins Ausland zu gehen war für mich ein Highlight, da ich in einem internationalen Umfeld arbeiten wollte.
Ich durfte ein paar verschiedene Positionen ausprobieren und landete im Vertrieb und nach ein paar Jahren als Commercial & Tender Manager bekam ich die Möglichkeit, Leiter einer der Vertriebsabteilungen zu werden.

Erik Eriksson, Senior Engineer

Image of Erik Eriksson, Senior Engineer
Erzählen Sie uns, wer Sie sind:
Mein Name ist Erik Eriksson und meine Reise begann 2008 bei NKT nach meinem Master of Science in Engineering Physics an der Universität Umeå. Ich habe eine große Leidenschaft für die technologienahe Arbeit in großen Projekten in einem internationalen Umfeld und NKT hat sich dabei hervorragend bewährt.
Während meiner Zeit bei NKT hatte ich die Möglichkeit, verschiedene Rollen auszuprobieren, darunter Spezialisierung innerhalb der Multiphysik, Projektmanagement und Leitung technischer Teams.
Was sind die Hauptvorteile des NKT Trainee-Programms?
Das Traineeprogramm vermittelte mir ein umfassendes Verständnis von NKT aus einer „End-to-End“-Perspektive, vor allem durch Rotationen in verschiedenen Funktionen im Unternehmen. Die in das Programm integrierten Schulungen wurden ebenfalls sehr geschätzt und konzentrierten sich auf Führung, Projektmanagement und effektive Präsentationstechniken. Der letzte Programmteil beinhaltete eine internationale Rotation in den USA, die auch einen guten Einblick in unsere Auslandstätigkeit gab. Last but not least hat mir das Programm viele neue Freunde und ein starkes Netzwerk beschert, das sich während meiner Zeit bei NKT schon viele Male als wertvoll erwiesen hat.
Welche Möglichkeiten eröffnete das Traineeprogramm? Wie sah Ihre Karriere nach dem Traineeprogramm aus?
Für mich war es ein Vorteil mit dem starken Netzwerk, das während des Programms aufgebaut wurde und die Möglichkeit, in so kurzer Zeit ein breites Verständnis für das Unternehmen aufzubauen. Mein Interesse nach Abschluss des Studiums lag in der technischen Spezialisierung und ich widmete daher meine ersten Jahre der Multiphysik Problemlösung. Danach wurde mir eine Stelle als technischer Projektmanager für eines unserer großen Lieferprojekte angeboten und mir wurde klar, dass die Durchführung großer technischer Projekte sehr motivierend und ermutigend war, insbesondere wenn durch starke Teamarbeit Ergebnisse erzielt wurden. Danach war ich als Tender Engineering Manager tätig, gefolgt von einer Rolle als F&E Manager bei Karlskrona.

Jetzt in unserem Talent Pool registrieren

Keinen passenden Job gefunden? Erstellen Sie ein Profil in unserem Talent Pool und bleiben Sie stets über alle offenen Stellen informiert.
Lade...